Wie organisiert und startet ihr ein Sabbatical?

Auszeit-Sabbatical

Mehrere Möglichkeiten bestehen, eine Auszeit bei seinem Arbeitgeber zu beantragen, sofern ihr Angestellte in einem mittelgroßen bis großen Unternehmen seid.

Eine Option beruht darauf, das Sabbatical lange zu planen und sich bereits ein Jahr vorher nur einen Teil, z. B. 50% des Gehaltes, ausbezahlen zu lassen und dann während der Abwesenheit die andere Hälfte.

Wie organisiert und startet man ein Sabbatical?

Ich bin seit dem Jahr 2001 bei einem mittelgroßen Ingenieursdienstleister in der Automobilindustrie angestellt. Mitte 2015 habe ich für ein Jahr Elternzeit genommen, mit dem Beginn des Jahres 2017 mein letztes Jahr.
Bei Zwillingsgeburten erhält der AN fünf Jahre Elternzeit, die rechtzeitig beim AG als „Übertragung von Elternzeit“ beantragt werden muss, damit diese bis zum vollendeten achten Lebensjahr des Kindes genommen werden kann. Wichtig ist hierbei zu wissen, dass die ersten drei Jahre (bei Zwillingen) am Stück genommen werden müssen. Andernfalls verliert der AN das zweite und/oder dritte Jahr.
Um ganz sicher zu sein, informiert ihr euch am besten im Personalbereich des Arbeitgebers oder holt euch Informationen auf der Seite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*